Giffey will lebenswerte Stadtquartiere

Symbolfoto
Symbolfoto

Berlin (dpa/bb) – Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey setzt bei der Entwicklung des Wohnungsbaus in der Hauptstadt auf lebenswerte Stadtquartiere. «Wir dürfen nicht die Brennpunkte der Zukunft bauen», sagte die SPD-Politikerin dem «Tagesspiegel». «Dafür braucht es einen gewissen Anspruch an Qualität.» Dazu müssten die neuen Stadtquartiere auch für den Verkehr gut erschlossen sein. Berlin sei sternförmig entwickelt worden. «Das wollen wir fortführen», kündigte Giffey an.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben