Mit Zwillingen ins neue Jahr

Neujahrsbabys2022, Helios Klinikum Berlin-Buch
Lotta und Jonah sind die Neujahrszwillinge aus Berlin-Buch

In der Silvesternacht haben die Zwillinge Lotta und Jonah im Helios Klinikum Berlin-Buch das Licht der Welt erblickt.

Am 1. Januar, um 0.49 Uhr, kam die kleine Lotta und um 0.59 Uhr ihr Bruder Jonah im Geburtenzentrum des Helios Klinikum Berlin-Buch zur Welt. Beide Babys sind wohlauf und erfreuen sich bester Gesundheit, teilt das Klinikum mit.

“Zwillinge am Neujahrsmorgen” 

Lotta und Jonah sind die ersten Babys des Jahres 2022 im Bucher Klinikum und darüber freut sich auch Leitende Hebamme Yvonne Schildai: “Zwillinge am Neujahrsmorgen, das ist was Tolles. wir heißen die Zwillinge herzlich willkommen und wünschen der jungen Familie alles gute für die Zukunft.”

Ab nach Hause

Mama Eva, Papa Andreas und die vierjährige Frida freuen sich sehr über die Geburt und können es kaum erwarten, ihre Neujahrszwillinge der ganzen Familie vorzustellen.

Mama Eva hat die beiden in der 38. Schwangerschaftswoche spontan entbunden. So berichtet sie noch ein wenig erschöpft: “Am Silvester-Nachmittag wurde die Geburt eingeleitet. Wie beim ersten Kind war es eine schnelle und unkomplizierte Geburt. Nun freuen wir uns, dass sie da sind und sind sehr glücklich.”

Text: red, Bild: Heilos Klinikum/Thomas Oberländer 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben