Neue Fitnessanlage im Annedore-Leber-Park

Neue Fitness-Anlage im Annedore-Leber-Park.

Fitness unter freiem Himmel im Park: Neue Calisthenics–Anlage, 450 Frühlingsblüher und Liegen im Annedore-Leber-Park.

Im Annedore-Leber-Park wurde eine neue Calisthenics-Anlage als Erweiterung zu der bestehenden stark frequentierten Calisthenics-Anlage im Cheruskerpark erbaut. Mit der neuen Fitnessstation können Workouts draußen im Park durchgeführt werden.

Neue Sportgeräte

Folgende Geräte stehen zur Verfügung:
– Calisthenics Workout Station mit Sprossenwand, Hangelleiter, 5-Reckstangen
– Klimmzuggriffe (nutzbar für Rollstuhlfahrende)

Erläuterungen zur Nutzung der Anlage und der einzelnen Geräte befinden sich auf dem danebenstehenden Hinweisschild.Zusätzlich wurden angrenzend an die Calisthenics-Anlage eine neue Parkbank und ein neuer Papierkorb aufgestellt.

450 Frühblüher gepflanzt

Im Zuge der Aufwertung des Annedore-Leber-Parks wurden auf der Wiese rund 450 verschiedene Frühjahrsblüher in Tuffs gepflanzt. “Im Frühling werden diese eine wahre Augenweide sein und Bienen und Insekten als eine erste unverzichtbare Nahrungsquelle dienen”, heißt es seitens des Bezirksamtes. Für Erholung werden zukünftig die zwei neu aufgestellten 360 Grad drehbaren Liegen sorgen. Des Weiteren wurde der Hang an der Torgauer Straße / Ecke Gotenstraße mit diversen Sträuchern bepflanzt und ein Zaun zum Schutz der Vegetation gesetzt.

Finanziert wurde die Maßnahme über bezirkseigene Mittel in Höhe von 50.100,77 Euro zuzüglich Fertigstellungs- und Entwicklungspflege. Die Planung und Umsetzung der Maßnahme erfolgte durch den Fachbereich Grünflächen des Straßen- und Grünflächenamtes.

Text: red, Bild: Pressestelle BA Tempelhof-Schöneberg

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben