Dieses Wochenende: Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Weihnachtliche Stimmung und Leckereien auf dem Weihnachtsmarkt. Dieses Wochenende in der Altstadt Köpenick.

Inmitten des barocken Ensembles mit dem besonderen Flair des Schlossparks erwartet die  Besucher des Weihnachtsmarkts in der Altstadt Köpenick (Weihnachtsinsel) ein einzigartiges Ambiente.

Das barocke Schloss Köpenick und der Schlosspark werden in der Weihnachtszeit stimmungsvoll angeleuchtet und verleihen dem Weihnachtsmarkt ein einzigartiges Ambiente. Der Weihnachtsmarkt findet nur am dritten Adventswochenende, vom 10. bis 12. Dezember 2021, statt. Die Veranstaltung des Weihnachtsmarktes in Köpenick steht coronabedingt unter Vorbehalt. Öffnungszeiten: Freitag 14 bis 22 Uhr, Samstag 12 bis 22 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr.

Verweilen und Stöbern lohnt sich: Auf der Schlossinsel präsentieren freie Träger des Bezirkes weihnachtliche Angebote aus ihren Projekten wie traditionelles Kunsthandwerk, Keramik, Tischschmuck, Kerzen, Honig aus der Region, Schmalz nach mittelalterlichen Rezepten und mehr.

Weihnachten auf der Schlossinsel

Ein besinnliches Programm verbreitet in der Altstadt Köpenick weihnachtliche Stimmung. Geschichtenerzähler und Puppenspieler verzaubern die kleinen Weihnachtsmarktbesucher. Beim gemeinsamen Singen bekannter und neuer Weihnachtslieder kommt am Schloss Köpenick eine zwanglose und heimelige Stimmung auf. Abends kommen die Turmbläser zum Zuge und lassen die beliebte Tradition wieder auferstehen.

Corona-Hinweis

Der Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz Köpenick findet unter 2G-Bedingungen statt. Das bedeutet:

  • Besucher müssen vollständig geimpft oder genesen sein.
  • Kinder unter 18 Jahren und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, müssen ein aktuelles negatives Testergebnis vorlegen (ab 18 Jahren ist hier ein PCR-Test notwendig).
  • Kinder unter 6 Jahren brauchen weder Testergebnis noch Impf- bzw. Genesenennachweis.
  • Es besteht Maskenpflicht.

Text: red, Bild: iStock / Getty Images Plus/romrodinka

1 KOMMENTAR

  1. Der Weihnachtsmarkt war sehr schön und es hat gut geklappt mit dem Einlass nach den 2-G-Regeln. Das Bändchen für alle auf der Insel. Eine Frage noch, wer war der tolle Fotograf in der Freiheit 15 , der mit der Holzkamera Foto gemacht hat. Gibt’s da einen Kontakt?

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben