Volkspark Wilmersdorf: Tennisplatz geschlossen

Tennisplatz Wilmersdorf

Der Tennisplatz im Volkspark Wilmersdorf wird dauerhaft geschlossen. Das teilt das Bezirksamt mit.

Notwendig sei das wegen der “starken baulichen Schäden des rund 30 Jahre alten Kunstrasenbelags und der Folge, dass die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben ist”, heißt es weiter. Seit dem 29. November ist der Platz deshalb dauerhaft geschlossen.

“Der Bezirk bedauert es außerordentlich, zu dieser Maßnahme greifen zu müssen, insbesondere, da es zahlreiche Nutzerinnen und Nutzer gibt, die sich seit Jahren mit viel Engagement um die Reinigung und Pflege des Platzes gekümmert haben”, so die Behörde weiter. Sie sei nun bemüht, eine Finanzierungsmöglichkeit für die Erneuerung des Tennisplatzes zu finden, um das Tennisspielen wieder zu ermöglichen.

Text: red., Bild: IMAGO/photothek

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben