Kein Schlittschuhverleih mehr im Weddinger Erika-Heß-Eisstadion

Erika-Heß-Stadion

Es ist eines der beliebtesten Ausflugsziele für Schlittschubegeisterte im Bezirk und ganz Berlin. Nun hat der Schlittschuhverleih am Erika-Heß-Stadion geschlossen.

Doch zumindest für die Besucher des Erika-Heß-Eisstadions, die keine eigenen Schlittschuhe haben, gibt es nun schlechte Nachrichten: Seit dem 24. November sind der „Schlittschuhverleih und die Anschnallhalle auf Grund der aktuellen Corona-Hygieneschutzverordnung bedauerlicherweise bis auf Weiteres kurzfristig geschlossen“, wie das Bezirksamt Mitte mitteilt. Damit entfallen neben der Ausleihe auch der Verkauf und die Reparatur von Schlittschuhen. An den Öffnungszeiten des Eisstadions ändert sich hingegen zunächst nichts.

Um bald wieder mehr Besucher anzulocken, prüfe der Vermieter der Räumlichkeiten alternative Möglichkeiten „mit Hochdruck“. Er bedaure die Schließung des Verleihs zutiefst, wie das Bezirksamt mitteilt. Wer eigene Schlittschuhe hat, kann das Eisstadion wie gewohnt besuchen.

Text: red/kr, Bild: iStock/Getty Images Plus/zsv3207

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben