Spielplatz in der Böcklinstraße wird neu

Viel Spaß soll das Turnen auf dem neuen Spielplatz an der Böcklinstraße bald machen.
 
Der Spielplatz Böcklinstraße in Friedrichshain wird neugestaltet. Es entstehen zuerst zwei neue ebenerdige Spielflächen.
 

Auf dem Spielplatz Böcklinstraße in Friedrichshain beginnen in dieser Woche die Bauarbeiten zur Neugestaltung. Im ersten Bauabschnitt werden der gesperrte Kletterfelsen und Teile der alten Betoneinfassung abgerissen. Es entstehen zwei neue ebenerdige Spielflächen.

Mit Stangenwald

In die neue Sandfläche wird anschließend das Spielgerät „Stangenwald“ eingebaut. Der Kunststoffbelag mit den Spielgeräten Zweiertrampolin und Wippe benötigt zum Einbau wärmere Witterung und soll deshalb im Frühjahr 2022 fertig gestellt werden, informiert das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Doppelschaukel steht bereits

Die auch im Rahmen dieses Projektes aufgestellte neue Doppelschaukel auf dem Spielplatz für kleinere Kinder gegenüber (Wühlischstraße 3-4) steht bereits. Wenn die Fundamente ausgehärtet sind, kann sie in Betrieb genommen werden.

Die Umgestaltung basiert auf einer umfangreichen Beteiligung der Anwohner und Nutzer. Weitere Informationen zum Entwurf können der Webseite des Stadtteilausschusses Kreuzberg entnommen werden.

Text: red, Bild: IMAGO /serienlicht

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben