Berliner Osten: Ersatzbusse umfahren die Gleisbaustellen

Symbolbild
Symbolbild

Bis zum 22. November werden die Gleisanlagen der Straßenbahn in der Konrad-Wolf-Straße, zwischen Weißenseer Weg und Altenhofer Straße, erneuert. Parallel wird an der Ferdinand-Schultze-Straße/Landsberger Allee im Bereich der Überfahrt ein neues Gleis samt Asphalt installiert.

Bis zum 30. Oktober wird zudem noch eine Weiche im Bereich Hauptstraße/Suermondstraße ausgetauscht.

Die Alternativen

Die Linie M5 ist während der Bauarbeiten zwischen Hauptbahnhof und Müggelstraße im Einsatz. Ein barrierefreier Ersatzverkehr mit Bussen fährt zwischen Zingster Straße und Hohenschönhauser Straße/Weißenseer Weg. Die Haltestelle Sandinostraße entfällt. Auch die Linien M6 und 16 sind nicht wie gewohnt unterwegs.

Busse als Straßenbahnersatz

Als Ersatz fahren Busse zwischen S-Marzahn und Hohenschönhauser Straße/Weißenseer Weg, in der Nacht bis Landsberger Allee/Petersburger Straße. Zusätzlich ist als Ersatz für die Straßenbahnlinie M6 eine Baulinie 56 der Straßenbahn ab S-Bahnhof Hackescher Markt bis Riesaer Straße im Einsatz. Bis zum 30. Oktober sind auch auf der Linie 27 zwischen Rhinstraße/Gärtnerstraße und Pasedagplatz Ersatzbusse unterwegs.

Text: red, Symbolbild: IMAGO / viennaslide

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben