Prenzlauer Berg: BVG erneuert Straßenbahn-Anlagen

metro
Metro-Tram auf Prenzlauer Allee 2018-07-17, Berlin, Deutschland - Niederflur-Straßenbahnen vom Typ Flexity der Metro-Linie M2 auf der der Prenzlauer Allee in Berlin-Prenzlauer Berg. *** Metro Tram on Prenzlauer Allee 2018 07 17 Berlin Germany Niederflur Trams of the type Flexity of the metro line M2 on the Prenzlauer Allee in Berlin Prenzlauer Berg

Weil die BVG Straßenbahn-Anlagen erneuert, kommt es vom 18. Oktober bis 10. November zu Verkehrseinschränkungen.

Die Berliner Verkehrsbetriebe werden in der Zeit vom 18. Oktober bis 10. November parallel Gleisbau- und Fahrleitungsarbeiten im Kreuzungsbereich der Prenzlauer Allee – Prenzlauer Promenade/ Ostseestraße – Wisbyer Straße durchführen.

Auf der Wisbyer Straße wird ein Teil der Weichenanlage gewechselt, im Kreuzungsbereich werden zirka 500 Meter Fahrdraht ausgetauscht. In der gesamten Bauzeit kommt es zu Spureinschränkungen für den Individualverkehr.

Andere Linienführung

Von Samstag, den 23. Oktober 2021 zirka 5:00 Uhr bis Sonntag, den 24. Oktober 2021 zirka 24:00 Uhr sind die Straßenbahnlinien M2, M13 und 12 nicht wie gewohnt unterwegs. Die M2 fährt zwischen Dircksenstraße und Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

Zwischen Revaler Straße und Am Steinberg sowie zusätzlich im Tagesverkehr zwischen Virchow-Klinikum und Björnsonstraße ist die M13 im Einsatz. Die Linie 12 fährt zwischen Pasedagplatz und Heinersdorf.

Ersatzbusse fahren

Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist für die M2 zwischen Am Steinberg und Prenzlauer Allee/Danziger Straße und für die M13 zwischen Am Steinberg und Björnsonstraße (im Nachtverkehr weiter bis Virchow-Klinikum) im Einsatz.

Für die Linie 12 fahren Ersatzbusse zwischen Am Steinberg und Am Kupfergraben.

Text: Redaktion/BVG, Bild: imago/Jürgen Heinrich

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben