Blankenfelde: Wenn Hunde zu Besuch kommen

blank

Die Mädchen und Jungen der Platanengrundschule in Blankenfelde hatten tierische Gäste: Zu Gast waren die Besuchshunde der JoBaDog-Hundeschule.

Kurz vor den Herbstferien konnten die Mädchen und Jungen der Platanengrundschule sechs tierische Gäste aus Buchholz begrüßen: Gleich mit sechs Fellnasen war Joana Bauer von der Hundeschule JoBaDog nach Blankenfelde gekommen.

Zwölf Regeln

Pünktlich um 10 Uhr startete bei schönstem Sonnenschein zunächst die Schüler der 1. Klasse das Besuchshunde-Projekt., ehe danach die Klassen 2 bis 4 folgten.

„Wir besuchen Grundschulen, die im Zuge ihres Sachkundeunterrichts den Hund im Lehrplan haben. Die Kinder lernen altersgerecht die zwölf Goldenen Regeln für den Umgang mit dem Hund“, erklärte Joana Bauer das Projekt.

Die sechs Hunde haben bereits langjährige Erfahrung im Umgang mit Kindern und Menschen mit Handicap. „Sie sind trubel- und lärmresistent – also stresserprobt könnte man sagen“, so Hundetrainerin Bauer.

Praktische Umsetzung

Alle Kinder waren top-motiviert und suchten mit Feuereifer die zwölf Regelkärtchen, die auf dem Schulhof versteckt worden waren. Neugierig musterten sie die abgebildeten Zeichnungen und lauschten gespannt der Hundetrainerin Joanna Bauer bei der Erklärung ihrer Bedeutung.

Auch bei der praktischen Umsetzung der Regeln zeigten alle Kinder viel Mut. So war der am häufigsten gesprochene Satz: „Darf ich noch einmal den Hund streicheln?“ Das Schönste aber ist: Wieder wissen ein paar Kinder mehr, was zu tun ist, wenn sie einem freilaufenden Hund begegnen.

Wichtige Elemente

Ein Sheltie, ein Pyrenaenberghund, ein Labrador, ein Irischer Wolfshund, ein Malinois und ein Pitbull begleiteten die Kinder pro Klasse 90 Minuten lang beim Erlernen der wichtigsten Elemente im Umgang mit Hunden.

Jedes Kind bekam im Anschluss eine Urkunde und ein Heftchen mit den zwölf goldenen Regeln zum Umgang mit einem Hund mit nach Hause. So konnten die Kleinen gleich ihren Eltern zeigen, was sie an diesem Tag an der Platanengrundschule wieder gelernt haben.

Text und Bild: Steffi Fuchs

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben