432 neue Wohnungen am Südgelände

Neue Wohnungen Schöneberg

Neues Wohnquartier „Alboingärten“ wird mit Kindertagesstätte, begrünten Innenhöfen und therapeutischer Einrichtung ausgestattet.

In Schöneberg entsteht zwischen dem Natur-Park Schöneberger Südgelände und dem historischen Alboinplatz derzeit das neue Wohnquartier „Alboingärten“ mit insgesamt 432 Wohnungen. Bauherrin ist die Vonovia, die hier laut eigenen Angaben, soziale und ökologische Nachhaltigkeit in den Fokus stellen möchte. Konkret heißt das: 99 der Wohnungen, rund ein Viertel, werden als geförderter Wohnraum für Berechtigte mit Wohnberechtigungsschein (WBS) vermietet.

Darüber hinaus wird die AWO in dem Quartier eine neue Kindertagesstätte betreiben und Therapeutisches Wohnen anbieten. „Therapeutisch betreutes Wohnen ist ein wichtiger Schritt zur Teilhabe von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen am Leben in der Gesellschaft. Der Bedarf an diesen Wohnungen wächst stetig, daher freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit Vonovia in den Alboingärten“, sagt Marion Schmidt, Geschäftsführerin der AWO pro:mensch in Berlin. Ein eigenes Blockheizkraftwerk und Photovoltaikanlagen versorgen das Quartier klimaschonend mit Wärme und Strom. Die Vermietung hat bereits begonnen, im Dezember sollen bereits die ersten Mieter einziehen.

Platz für alle Anwohner und Nachbarn

Das Gebäude ist laut Vonovia mit insgesamt 19 Aufgängen und mehr als 50 Grundrissvarianten mit Wohnungsgrößen von 24 bis 118 Quadratmetern – von der funktionalen Ein-Zimmer-Wohnung bis zur großzügigen Staffelgeschosswohnung mit Dachterrasse – ausgestattet. In den Innenhöfen soll Platz für Kinder und ältere Anwohner sein. Ein Spielhof mit Kletterburg und Rollerbahn, ein Parcours-Hof als Erlebniswelt für Teenager und ein Pergola-Hof mit Sitzmöglichkeiten und Boulebahn werden aktuell gestaltet. Das gesamte Areal ist verkehrsberuhigt und über eine Zufahrt von der Bessemerstraße aus erreichbar. Für Fahrräder und Pkw sind sowohl oberirdische als auch Tiefgaragenstellplätze vorhanden.

Text: red, Bild: Vonovia/KlaraYoon

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben