Berlin-Reinickendorf: Hochhäuser für den Kurt-Schumacher-Platz

Kurt-Schumacher-Platz-Reinickendorf
Autoverkehr, Kurt-Schumacher-Platz, Tegel, Reinickendorf, Berlin, Deutschland *** Traffic Kurt Schumacher Platz Tegel Reinickendorf Berlin Germany

Das Baukollegium Berlin gibt eine Empfehlung für die Gestaltung des Knotenpunktes in Reinickendorf ab.

Am Kurt-Schumacher-Platz in Reinickendorf könnten bald Hochhäuser entstehen. Zu dieser Einschätzung kam das Baukollegium Berlin bei einer Videokonferenz zu Planungsansätzen für die künftige Entwicklung des Knotenpunktes nahe dem früheren Flughafen Tegel. Dem Bezirk Reinickendorf gab das Gremium aus unabhängigen Experten sowie Senatsbaudirektorin Regula Lüscher Empfehlungen und Anregungen für die neu zu entwickelnden Platz- und Freiflächen, heißt es aus der Verwaltung.

Dazu Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU): „Der Platz wird zum Scharnier zwischen Reinickendorf und dem neuen Stadtviertel Schumacher Quartier auf dem ehemaligen Flughafengelände. Deshalb haben wir aus Fördermitteln des Programms ,Nachhaltige Erneuerung’ eine Potenzialstudie zur Zukunft des Platzes beauftragt.“

Die Potenzialstudie werde auf dieser Grundlage weiterentwickelt und erneut mit dem Baukollegium diskutiert. Im Anschluss sei eine öffentliche Abschlusspräsentation geplant. Der Bezirk werde zudem ein Bebauungsplanverfahren starten, um eine Neubebauung des Einkaufszentrums „Clou“ vorzubereiten, so Balzer.

Datum: 26. März 2021, Text: red/nm, Bild: imago images/Joko